image description

An der Schnittstelle zwischen Technologie und Handel

Der Fokus unserer täglichen Arbeit liegt auf dem EDEKA-Kerngeschäft, dem Handel mit Lebensmitteln. Als IT-Dienstleister stellen wir unseren Kunden Fachexperten aus unseren Serviceabteilungen als kompetenten Partner in Sachen Beratung zur Seite.

Technologie

Wir setzen, verfolgen und analysieren technologische Trends und bringen diese bereits frühzeitig in der Konzeption unserer Produkte und Umsetzung neuer Systemarchitekturen ein. Eines der besten Beispiele dafür ist unser "Markt der Zukunft". Dabei handelt es sich um eine 120 Quadratmeter große Präsentationsfläche an unserem Hamburger Unternehmenssitz. In diesem werden verschiedene Entwicklungen und neuste Technologien, die den Einzelhandel von morgen prägen werden, präsentiert. Dazu zählen Bezahlfunktionen mit dem Smartphone und vieles mehr. Zusätzlich verantwortet LUNAR die Rechenzentrum-Infrastruktur sowie den kompletten Betrieb des EDEKA-Rechenzentrums. Dieses beherbergt auf 500 Quadratmetern Fläche 500 physische und 1.200 virtualisierte Server. Es gehört zu unseren zentralen Aufgaben, täglich große Datenmengen zu konsolidieren, bereitzustellen und zu sichern.

Entwicklung

Die Entwicklung leistungsfähiger Software-Komponenten unter Berücksichtigung hoher Qualitätsstandards für alle Handelsstufen, zählt zu einer unserer primären Aufgaben. Dabei setzen wir innovative Entwicklungstechnologien ein und orientieren uns an den neusten Standards. Besondere Bedeutung hat für uns die Entwicklung von SAP-Add-Ons zu den eingesetzten SAP-Standardprodukten, über die wir gewährleisten, dass spezifische Prozessanforderungen des EDEKA-Verbunds effizient und zielgenau umgesetzt werden können.

Weiter zu unserem Dienstleistungsportfolio.